Julian Kleiss

Samstag 23.04.16 –  16:00 Uhr – Noppenstage

Juliankleissgroß

Nach sechs Jahren in Los Angeles ist Happy Half-Beard alias Julian Kleiss wieder zurück in Europa, zurück daheim im Mühlviertel. Im Gepäck mit dabei hat er sein von Gitarrefachzeitschriften hochgelobtes Instrumentalalbum Birth of the Chameleon, aufgenommen in Osnabrück und erschienen bei Acoustic Music Records in 2013. The Pursuit of Happiness, sein neues, in den USA entwickeltes Singer-Songwriter Programm für sein lang überfälliges Zweitwerk wird ein großer Teil der kommenden Konzerte.

Nachdem Kleiss als 16-Jähriger zum jüngsten Sieger des internationalen Gitarrenwettbewerbs des Open Strings Festivals und mit 18 Jahren mit dem Austrian Newcomer Award ausgezeichnet wurde, zog er in die USA wo er jahrelang am California Institute of the Arts an seinen Liedermacherfähigkeiten feilte, Gitarre- und Gesangstudenten unterrichtete und sich den postgradualen Titel “Master of Fine Arts” erarbeitete.

www.juliankleiss.com/

Weitere Bands entdecken